“Mima, ich bin schwanger!” – Stammgast Anna von Münchhausen über Kinderkriegen und Working Mums

Shownotes

Dieses Mal ist eine altbekannte Stimme zu Gast, die laut eindringlicher Forderungen auf allen Kanälen bereits schmerzlich vermisst wurde: Pias Mutter Anna von Münchhausen aka. “Mima” – Rentnerin, Buchautorin und ehemalige Textchefin der ZEIT beantwortet aus gegebenem Anlass Fragen über das Eltern-Werden und Kinderkriegen – denn Host Pia ist schwanger.

Passt so ein Thema in einen Business-Podcast? Selbstverständlich, denn auch der Arbeitsalltag verändert sich mit einem frischen Baby natürlich gewaltig – egal ob im Startup oder im alteingesessenen Konzern.

Im Gespräch geht es um Schwangerschaft am Arbeitsplatz, über die sagenumwobene Mutter-Kind-Bindung, um Umstandskleider, um Aufteilung und wie sich die Rolle von Vätern verändert.

Wer Mima selber dazu befragen möchte findet sie hier: https://twitter.com/Passavant15

Neuer Kommentar

Dein Name oder Pseudonym (wird öffentlich angezeigt)
Mindestens 10 Zeichen
Durch das Abschicken des Formulares stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere Personenbezogene Daten. Die Nutzung von deinem echten Namen ist freiwillig.