OMR Media

OMR Media

Pia und ihre Mutter über neue Lebensabschnitte, Rente und Entscheidungen

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Dieses Mal redet Pia mit ihrer Mutter über die Rente aka. den Karriere-Neustart von Mima: wie kommt es, dass sie sich mit 66 Jahren keineswegs zur Ruhe setzen will? Mima gibt außerdem ein paar neue Anekdoten aus der Mad Man-Ära des Journalismus zum Besten und denkt darüber nach, wann und wie Pia ihren eigenen Weg gefunden hat.

OMR-Gründer Philipp Westermeyer über Podcasts, Audio und seine Vorhaben mit OMR

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

In dieser Folge zu Gast: Mr. OMR himself. Philipp ist Gründer, Chef, Herz und Hirn von OMR und hat sich mit Pia über seine Sicht auf die Entwicklung von Podcasts und Audio, über das neue OMR Finanzportal Finance Forward und andere mögliche Verticals unterhalten – und natürlich ging es auch um die Frage, wo die Reise mit OMR in den nächsten Jahren hingehen soll.

Über den Umbau von Spiegel.de - Stefan Ottlitz, Head of Product vom Spiegel

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Stefan Ottlitz leitet seit fast zwei Jahren die Produktentwicklung vom Spiegel und damit auch einen großen Teil der Zusammenführung von Spiegel Online und dem Print-Spiegel. Anfang 2020 soll die neue Website an den Start gehen.
Im Gespräch mit Pia spricht Stefan über die Ziele, Erwartungen und Herausforderungen der Großbaustelle.

"Wie gründet man ein Medienstartup? - mit Maximilian Nowroth von #WasmitWirtschaft"

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Live von der Dmexco in dieser Folge zu Gast: Max Nowroth, Gründer von Wasmitwirtschaft - einem Wirtschaftsmedium für die Generation Z und folgende, zu finde auf Instagram, Youtube und in offline Veranstaltungen. Finanzieren soll ich das ganze über Sponsoren/ native Werbung von Unternehmen die sich bei dieser Zielgruppe als attraktive Arbeitgeber positionieren wollen.

Max hat einen interessanten Zugang zu dem Thema, er hat selber Wirtschaft studiert und war dann 5 Jahre beim Handelsblatt, ua. als Referent von Miriam Meckel, als Korrespondent in Moskau und als Chef vom Jugendportal des Handelsblatts “Orange”.

#WasmitWirtschaft: https://www.instagram.com/wasmitwirtschaft/
Max auf Twitter: https://twitter.com/maximiliannow

Pia und ihre Mutter über wilde Träume, Muttersorgen und nochmal #Metoo

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Pias Mutter, Journalistin a.D., avanciert zum neuen Stammgast. Dieses Mal sprechen sie über Stimmen zum Podcast, über Mimas Träume und Botschaften des Unterbewusstseins, über mütterliche Heiratswünsche und wieder #metoo.

Pia auf Twitter: @pia_frey
auf Instagram: @piafreypia
Mima auf Twitter: @passavant15

Marieke Reimann von ze.tt - Wie kriegt man seinen Newsroom divers?

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

In dieser Folge geht es um Diversität in Redaktionen und das bekannte Problem, dass die kulturelle Vielfalt in Medienhäusern weit weg von der gesellschaftlichen Wirklichkeit ist. Marieke Reimann ist Chefredakteurin von ze.tt (Teil des ZEIT Verlags), und hat ihr Team bewusst divers zusammengestellt - ein Drittel in ihrem Redaktionsteam hat Migrationshintergrund.
In dieser Folge spricht sie darüber, wo sie ihre Leute findet, wie sie eingearbeitet werden, welche Schwierigkeiten und was es zu bedenken gibt.

www.ze.tt
Marieke auf Twitter: @riemreim
Marieke auf Instagram: @riemreim

Maris Hubschmid vom Tagesspiegel - Wie entsteht eine preisgekrönte Reportage?

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Maris Hubschmid ist Reporterin beim Tagesspiegel - und eine von Pias ältesten Freundinnen.

Sie macht eine Form von Journalismus die zu einer der schönsten gehört: scheinbar abseitige und nebensächliche Geschichten aus ihren Umfeld erzählen, die sonst nicht erzählt werden würden; die aber immer eine höhere Wahrheit haben und im Kleinen etwas Größeres über die Gesellschaft erzählen. Mit so viel Tiefenschärfe und so wenig Vorurteil dass es garkein Wunder ist, dass sich alle Journalistenpreise auf sie stürzen.

Gerade gewann sie den sehr angesehen Theodor Wolff Preis für ihre Geschichte “Die Trinker vom Kreuzberger Herrenwohnheim”
Link: https://www.tagesspiegel.de/berlin/beste-lokalreportage-die-trinker-vom-kreuzberger-herrenwohnheim/21220492.html

Maris und Pia unterhalten sich darüber, wie die Geschichte entstanden ist, wie sie vorgegangen ist, womit man zu kämpfen hat, was die Preise für sie bedeuten und wie man seine Protagonisten wieder loswird.

Maris auf Twitter: https://twitter.com/marishubschmid
alle Texte von Maris: https://www.tagesspiegel.de/hubschmid-maris/4465082.html

Pia und ihre Mutter über Früher, Mütter & #Metoo

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

In dieser etwas persönlicheren Folge unterhält sich Pia mit ihrer Mutter Anna von Münchhausen - einer frisch pensionierten Medien-Lady, die knapp 30 Jahre bei der ZEIT und einige Jahre bei der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung gearbeitet hat. Es geht um Working Mums, verpasste Chancen, verlorene Privilegien, um #MeToo uvm.

Pias Mutter auf Twitter:
@Passavant15

Happy Birthday zum 70. Geburtstag @DPA! Mit Meinolf Ellers, CDO

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

In dieser Folge ist Meinolf Ellers zu Gast: Meinolf Ellers ist seit 30 Jahren bei der Deutschen Presse Agentur, hatte dort viele verschiedene Hüte auf und ist jetzt Chief Digital Officer und Managing Partner beim Next Media Accelerator, dem Förderprogramm der dpa für Medienstartups in der Frühphase.

Im Gespräch geht es um die lange Geschichte der DPA und darum, welche Funktion und Perspektiven Nachrichtenagenturen aktuell haben: wie beeinflussen Abo-Modelle die Rolle einer Nachrichtenagentur? Wie verändern Plattformen das Geschäftsmodell? wie entwickelt sich die Value Proposition für Kunden?

Und im zweiten Teil geht es um den Next Media Accelerator - ein Förderprogramm für Medienstartups. Welche Wetten macht Meinolf Ellers als managing partner in die Zukunft der Medien und auf welche Geschäftsmodelle und Trendwenden setzt man im Casting der nächsten Medien-Einhörnchen?

Über diesen Podcast

Im OMR Media Podcast werden die Trends, Hypes, Hoffnungen und Erwartungen der digitalen Medienwelt diskutiert. Wie verändert sich der Journalismus, welche Geschäftsmodelle sind vielversprechend, welche Tools sollte man kennen? Interviewpartner aus der deutschen und internationalen Verlagswelt geben exklusiven Einblick, wie der digitale Wandel die Medien verändert.

von und mit Pia Frey

Abonnieren

Follow us