PodTalk #51: Podcast-Content, -Ads & Co. aus einer Hand – mit Tobi Griebenow von Acast

Shownotes

POV: Du bist Podcasterin und bekommst Distribution, Analyse und Monetarisierung deines Podcasts nicht nur besonders easy, sondern auch aus einem Guss. Genau das bietet Acast seinen Nutzerinnen an – und Tobi Griebenow, Director of Content für Deutschland, gibt einen Einblick hinter die Kulissen.

Acast hat mit mittlerweile über 88.000 Shows und über 1,3 Milliarden Listens in diesem Jahr einiges zu bieten. Mit einem Rückblick auf die frisch veröffentlichten Quartalszahlen gibt Tobi einen Ausblick auf die Entwicklungsschritte, die er 2023 für den Content- und Werbemarkt erwartet. Außerdem verrät er Host Vincent, was es mit der Akquisition von ›Podchaser‹ auf sich hat, wie Acast damit das (manchmal leidige) Thema Podcast Discovery voranbringen will und wie die magische Zahl lautet, ab der Podcaster*innen mit ihren Episoden Geld verdienen können.

Neuer Kommentar

Dein Name oder Pseudonym (wird öffentlich angezeigt)
Mindestens 10 Zeichen
Durch das Abschicken des Formulars stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere personenbezogene Daten. Die Nutzung deines echten Namens ist freiwillig.